Sitzung der Gemeindevertretung 16.02.2012 Bürgerhaus

Im nichtöffentlichen Teil wurden u.a. 2 Bauvoranfragen sowie eine Rechnungsangelegenheit und eine Personalangelegenheit beraten. 

Der öffentliche Teil ab 20 Uhr begann mit einer Einwohnerfragestunde und dem Bericht des Bürgermeisters. Hier wurde u.a. berichtet über

  • Stand der Breitbandversorgung , Hinweis auf LTE Technologie
  • JHV der Freiwilligen Feuerwehr
  • JHV der Jugendfeuerwehr, die in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen feiert
  • Ortstermin in den Eschschallen bezüglich der Deichsicherheit durch umgestürzte Bäume
  • Baumschneideaktion am Bauerndamm und Roßkamperdamm
  • JHV Landfrauen
  • Verzögerung der Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED durch Lieferengpässe bei den Herstellern
  • Generalplan Küstenschutz

Es folgte der Bericht des Umweltausschussvorsitzenden mit den Themen:

  • Industrieansiedlung in Bützfleth
  • Eschschallen
  • Windenergie, hier wird Ende März mit einer Entscheidung vom Land bezüglich der zu prüfenden Flächen in Seestermühe gerechnet

Anschließend wurde der neue Wehrführer Andreas Rockel durch den Geimeinderat bestätigt und durch den stellv. Bürgermeister vereidigt.

Es folgte die Bildung eines Wahlvorstandes für die Landtagswahl im Mai 2012, und der Verlängerung der Änderung der Wertgrenzen bei der Ausschreibungs- und Vergabeordnung um ein weiteres Jahr wurde zugestimmt.

Als letzter Punkt wurde zugestimmt, die Benutzerordnung des Bürgerhauses zum Thema Mitführen von Tieren anzupassen.

Die Sitzung endete mit einer weiteren Einwohnerfragestunde.

Aktuelles